10 empfohlene Orte, die Sie sehen sollten

Das heutige Düsseldorf ist eine echte moderne Metropole, die ein internationales Geschäfts- und Finanzzentrum ist. In dieser modernen Stadt finden Sie auch einige Juwelen der Altstadt. Erkunden Sie die Stadt und sehen Sie das Schifffahrtsmuseum, den Rheinturm oder die Tonhalle. Fühlen Sie sich wie ein Einheimischer und holen Sie sich die traditionellen Snacks.

1. Rheinturm

Das berühmteste Wahrzeichen Düsseldorfs, der Rheinturm, dominiert die Skyline der Stadt. Der Anblick dieser ikonischen Struktur ist vom Boden aus genauso beeindruckend wie die Aussicht von der Aussichtsplattform aus.

WEITERLESEN

2. Medienhafen

Eine der interessantesten Revitalisierungen von Hafenvierteln in Europa, an der viele Weltklasse-Architekten teilnahmen. Medienhafen hat interessante Gebäude, eingebettete Kunst und gute Pubs mit einer schönen Atmosphäre.

WEITERLESEN

3. Rheinpromenade Altstadt

Der Lieblingsort der Einheimischen für Spaziergänge. Und das zu Recht. Bei schönem Wetter können Sie stundenlang am Fluss entlang spazieren, auf den Bänken sitzen und Eis essen oder Kaffee trinken. Vom gegenüberliegenden Ufer ein Panorama der Stadt zur Hand.

WEITERLESEN

4. St. Lambertus Kirche

Eines der bekanntesten Wahrzeichen des historischen Viertels und beherbergt die Gebeine des heiligen Apollinaris, des Schutzpatrons der Stadt. Das berühmte schiefe Dach der Struktur soll vom Teufel in einem Anfall von Wut verdreht worden sein. Gehen Sie hinein, um seine Geheimnisse zu entdecken!

WEITERLESEN

5. Hofgarten

Entdecken Sie den Hofgarten. In dieser Gegend gibt es einige erstaunliche Skulpturen und Sehenswürdigkeiten, aber es ist auch ein perfekter Ort, um eine Pause einzulegen und einige Zeit in der Natur zu verbringen. Entzückender Park mit Wasser und Brunnen.

WEITERLESEN

6. St. Andrew Kirche

Es gilt als Meisterwerk der ausgehenden deutschen Renaissance und des Beginns des Barock. Es befindet sich am Anfang der Altstadt, sodass Sie dieses Highlight auf keinen Fall verpassen werden.

WEITERLESEN

7. Burgplatz

Entzückender Platz der Altstadt? Ja! Der Burgplatz war in der Vergangenheit der Ort für viele Kaufleute und für viele Feierlichkeiten. Hier erkunden Sie diese Gegend mit farbenfrohen Mietshäusern und einem großartigen Rathaus.

WEITERLESEN

8. Tonhalle

Gehen Sie weiter und sehen Sie eines der bekanntesten Gebäude in Düsseldorf. Die Tonhalle wurde zu Beginn als Planetarium ausgewiesen. Etwa 50 Jahre nach seiner Eröffnung wurde es jedoch neu belebt: Es wurde zum Konzertsaal für internationale Stars aller Genres.

WEITERLESEN

9. Altes Rathaus

Das Alte Rathaus hat im Laufe der Jahre viele Veränderungen und Umbauten erfahren. Jetzt steht es friedlich im Zentrum von Düsseldorf und ist im Winter ein beliebter Ort für Einheimische. Dann geht der tolle Weihnachtsmarkt los!

WEITERLESEN

10. Schlossturm

Der Schlossturm ist ein bedeutender Turm des Schifffahrtsmuseums, der in die Landschaft der örtlichen Altstadt eingeschrieben ist. Es ist der perfekte Ort, um Ihre Erkundung zu beginnen. Im Inneren befindet sich ein Museum, das eng mit der maritimen Kultur Düsseldorfs verbunden ist.

WEITERLESEN